94 Punkte

Kraftvolles, dichtes Rubin mit Granatschimmer. Zeigt in der Nase zunächst leicht harzige Töne, Lakritze, dann viel reife Zwetschge, etwas Fenchelsamen. Spielt am Gaumen schön auf, zeigt feinmaschiges, dicht gewebtes Tannin, schöne gereifte Frucht, dicht und zugleich elegant, saftig und salzig im langen Finale.

Tasting: Brunello di Montalcino 2009 / Riserva 2008 – Ein schwieriges Jahr; 21.03.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Piccini, Wien; Vinifera, Oberhaching;
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in