92 Punkte

Sehr dunkles, sattes Rubin. Spannende Nase mit klar herausgearbeiteter Frucht, Brombeere, Zwetschke, unterlegt mit einem Teppich aus Gewürznelken. Dicht und stoffig, entfaltet sich mit viel feinkörnigem, zupackendem Tannin, beschreibt einen schönen Bogen, sehr langer Nachhall, macht Spaß.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino 2005
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2010, am 23.04.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.tenutalafortuna.it

Erwähnt in