(92 - 94) Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Randaufhellung. In der Nase zart nach Heidelbeeren und Lakritze, feine blättrige Würze, derzeit noch etwas verhalten. Am Gaumen elegant und saftig, süße Kirschen-Erdbeer-Frucht, feine Schokotannine, verspielt, feste Tannine mit einem guten Nougatnachhall, feine Röstaromen, sehr gute Länge, großes Reifepotenzial. Delikat und ungemein charmant.

Tasting : Bordeaux 2006 En Primeur
Veröffentlicht am 04.05.2007
de Kräftiges Rubingranat, violette Randaufhellung. In der Nase zart nach Heidelbeeren und Lakritze, feine blättrige Würze, derzeit noch etwas verhalten. Am Gaumen elegant und saftig, süße Kirschen-Erdbeer-Frucht, feine Schokotannine, verspielt, feste Tannine mit einem guten Nougatnachhall, feine Röstaromen, sehr gute Länge, großes Reifepotenzial. Delikat und ungemein charmant.
Château La Fleur-Pétrus
(92 - 94)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Merlot

Erwähnt in