92 Punkte

Leuchtendes, aufhellendes Rubingranat. In der Nase von mittlerer Intensität, zeigt Noten nach Himbeere, etwas Kirsche. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, feinmaschiges Tannin, dazu süße Beerenfrucht, wirkt insgesamt aber etwas zurückhaltend.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.03.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in