89 Punkte

Mittleres Grüngelb. Kandierte Orangenzesten, ein Hauch von Petrol und Kokos, angenehme Kräuterwürze, mit weißer Pfirsichfrucht unterlegt. Mittlere Komplexität, nach Steinobst, knackige Säurestruktur, lebendig, zitroniger Touch im Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass; 11.10.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in