88 Punkte

Brillant schimmerndes Zitronengelb. Dezente florale Noten zieren die Nase, Pfirsichblüte, Akazie, dann Aprikose, im zweiten Anriechen auch ein Touch Melone. Sanfter Auftakt mit harmonischem Säurespiel, mittelkräftig, zeigt im Ansatz Schmelz und guten Zug, geht mit leichtem Mandelbitter ins Finale.

Tasting: Trophy Piemont Weiß 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Cortese
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in