90 Punkte

Helles Goldgelb, silberfarbene Reflexe. Nuancen von frischen Quitten, gelbe Birnen, frische Wiesenkräuter, Mandarinenzesten sind unterlegt. Mittlere Komplexität, zart nach Heu, mineralisch, weiße Kernobstnuancen, wirkt etwas weitmaschig, ein Hauch von Honig im Nachhall.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape Blanc 2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grenache Blanc / Garnatxa Blanca, Clairette Blanc, Roussanne
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.vinadea.com
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in