92 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Rauchig-mineralisch, feine Nuancen von Grapefruitzesten, weiße Steinobstanklänge, florale Noten, sehr attraktives Bukett, ein Hauch von Blütenhonig, erinnert an weiße Graves-Weine. Saftig, sehr elegant, feine Extraktsüße, frisch strukturiert, gelbe Pfirsich- und Bananenfrucht im Nachhall, sehr gute Länge, toller Speisenbegleiter.

Tasting: Weinland Griechenland
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2011, am 09.09.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.griechischer-weinversand.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in