89 Punkte

Buttrig, holzwürzig, Anissamen. Am Gaumen mittelgewichtig im Extrakt, mit einer Schicht Cremigkeit , aber auch der jahrgangstypisch frischen Säure, seidig-saftig im Abklang. Ein gut proportionierter, nicht zu mastiger Chardonnay. Benötigt noch etwas Reife, um das Holz zu integrieren.

Tasting : Chardonnay Trophy Deutschland 2019 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 28.05.2019
de Buttrig, holzwürzig, Anissamen. Am Gaumen mittelgewichtig im Extrakt, mit einer Schicht Cremigkeit , aber auch der jahrgangstypisch frischen Säure, seidig-saftig im Abklang. Ein gut proportionierter, nicht zu mastiger Chardonnay. Benötigt noch etwas Reife, um das Holz zu integrieren.
Gau-Odernheimer Chardonnay trocken
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.krebs-grode.de
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in