89 Punkte

Strahlendes Strohgelb mit grünen Nuancen. Sehr duftige, eindringliche Nase, nach Grapefruit, Thymian und Majoran, spannend. Am Gaumen rassige Säure, saftig, zeigt im Verlauf dann schönes Spiel, mineralische Komponenten, langer Nachhall nach weißem Pfeffer.

Tasting: Grüner Veltliner International – Veltliner macht Karriere; 31.05.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Bezugsquellen
www.koefererhof.it, www.bergwein.com
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in