92 Punkte

Strahlendes intensives Strohgelb. Zeigt schön gereifte Frucht in der Nase, nach knackigem Pfirsich, etwas Zitronenmelisse, Weißdornblüten im Hintergrund. Rassig und salzig am Gaumen, zeigt viel saftige Pfirsichfrucht, viel Druck im Finale.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
SVR VINS SUISSE, Vinoverum, Mondo dei Vini, Hoi!, Bergwein

Erwähnt in