91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feinfruchtiges Bukett nach Brombeeren und Cassis, zarte Kräuter und Orangenzesten klingen an. Saftig, feine rotbeerige Nuancen, frische Säurestruktur, reife Kirschen im Abgang, mineralischer Touch.

Tasting: Weinguide 2015/2016; 23.06.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in