93 Punkte

Kraftvolles leuchtendes Strohgelb. Ansprechende, fein gezeichnete Nase mit Noten nach Mirabellen, Marillen und gelbem Pfirsich, schönes Spiel. Auch am Gaumen satte Steinfruchtnoten, saftig und mit frischer Säure ausgestattet, im Finish süßer Schmelz.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in