91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Zart nach Lakritze, feine rotbeerige Nuancen, mineralischer Touch, schwarze Kirschen im Hintergrund, feine Gewürzanklänge. Saftig, elegant, trinkanimierende Frische, gut integrierte, präsente Tannine, die noch etwas Reife brauchen, ein vitaler Speisenbegleiter mit Reifepotenzial.

Tasting: Hellenische Weinfreuden
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2015, am 09.10.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
winesfromgreece.com
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in