86 Punkte

Fruchtbetontes Bukett nach Himbeeren und Erdbeeren. Dezente hefige Konturen. Frische Zitruszesten. Süßlichem Gaumenauftakt mit rotfruchtigem Charakter folgen anregende Säurefrische und Zestenherbe im Nachhall. Ein plakativer, fruchtbetonter Rosé-Sekt.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 02/16 – Weine aus aller Welt im Handel; 23.03.2016 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Pinot Noir , Chardonnay
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Flaschengaerung
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in