91 Punkte

Zurückhaltend in der Intensität des Dufts, in der Tönung champagnerhaft: etwas Apfel und Hefe mit traubigem Unterton. Im Mund kultiviert im Mousseux, fein perlend, feste Säure, erfreulich geringe Süße, ein stringenter Chardonnay-Sekt für kulinarische marriagen, oder als appetitmachender Apéro.

Tasting: Shortlist Deutschland 3/20 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 22.04.2020
Kategorie
Sekt
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.kessler-sekt.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in