96 Punkte

Funkelndes, helles Goldgelb mit dezentem Grün. Klare und präsente Nase, satt nach Mirabellen, Ananas und weißem Pfirsich, etwas Salbei im Hintergrund. Stoffig und cremig im vorderen Bereich, breitet sich dann mächtig aus, hat aber auch gute Spannung, sehr langer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Frühroter Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in