93 Punkte

Funkelndes, helles Goldgelb. Duftige und fein gezeichnete Nase, nach frischen Blüten, nach Weißdorn und Holunderbusch, etwas Salbei, dann auch viel Stachelbeere. Kompakt und rund in Ansatz und Verlauf, spielt großartig auf, viel saftige Frucht, dazu feine mineralische Noten, geben dem Wein Tiefe und Spiel, feiner Schmelz im Finale.

Tasting: Weinguide 2016/2017 - Südtirol; Verkostet von: Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass, 500-l-Fass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in