93 Punkte

Glänzendes, sattes Strohgelb, an den Rändern leicht grüne Nuancen. Kompakte Nase, duftet nach baumreifem Apfel, Walnüssen und hellem Karamell. Am Gaumen verwoben und mit feinem Schmelz ausgestattet, baut sich klar und präzise auf, süßer Fruchtschmelz, beschreibt einen weiten Bogen, im Finale satter Druck.

Tasting: Weinguide 2014 - Südtirol; 24.06.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Chardonnay , Sauvignon Blanc , Weißburgunder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in