95 Punkte

Funkelndes Strohgelb mit grünen Nuancen. Zeigt in der Nase zunächst rauchig-mineralische Komponenten, dezent nach Feuerstein, dann charmante gelbe Fruchtnoten. In Ansatz und Verlauf cremig, entfaltet sich mit feinen tropischen Fruchtnoten, salzig-mineralisches Spiel, verleihen dem Wein Rasse und Komplexität, sehr langer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2014 - Südtirol; 24.06.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Chardonnay , Sauvignon Blanc , Weißburgunder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in