97 Punkte

Glänzendes, helles Strohgelb. Eröffnet mit zart gereiften Noten, nach Bratapfel und frischem Brioche, breitet sich dann aus, nach Kamille und Mirabellen, dazu würzige Almkräuter. Am Gaumen stahlig und kraftvoll, knackige, frische Säure, feine Steinobstnoten, strömt ruhig dahin, im Finale salzig und lange.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in