90 Punkte

Glänzendes, intensives Strohgelb. Fein gezeichnete Nase mit ansprechenden Noten nach Fenchel, Birne und gut gereiftem Apfel. Am Gaumen rund und ausgewogen, zeigt schöne, präsente Frucht, weiche, geschmeidige Säure, im Finale cremig, das Holz ist sehr gut eingebunden.

 

 

Tasting: Weinguide 2017/2018 - Südtirol; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in