90 Punkte

Funkelndes helles Strohgelb. Eröffnet in der Nase mit feinen reifen Fruchtnoten, duftet nach Apfel und Mirabellen. Zeigt sich am Gaumen sehr schmalzig, öffnet sich mit viel reifer, präsenter Frucht, im Finale satter Nachdruck, nussig.

Tasting: Südtirol: Funkelnde Alpenweine; 15.09.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in