91 Punkte

Glänzendes Strohgelb mit leicht grünen Noten. Eröffnet mit Noten nach Salbei, dezente Noten nach Feuerstein, Stachelbeere und etwas Holunderblüten, knackig. Saftig und ansprechend am Gaumen, zeigt im vorderen Bereich viel frische Frucht, salzig, im hinteren Verlauf ein wenig hart und kantig, braucht noch Lagerung.

Tasting: Weinguide 2016/2017 - Südtirol; Verkostet von: Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in