90 Punkte

Leuchtendes, mitteldichtes Rubin mit leicht aufhellendem Rand. Feine und zugleich intensive Nase, nach knackigen, frischen Kirschen, etwas Ribiseln und Veilchen im Hintergrund. Am Gaumen saftige, frische Frucht, entfaltet sich mit feinmaschigem Tannin, zeigt sehr guten Trinkfluss, im Finale anhaltend, salzig.

 

 

 

Tasting: Weinguide 2017/2018 - Südtirol; 26.06.2017 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Trollinger
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in