90 Punkte

Tiefdunkles, sattes Purpur. Öffnet sich in der Nase auch mit rauchig-speckigen Aromen, tiefe Frucht, dann nach Brombeermarmelade und Cassis, getrocknetes Rosenblatt. Zeigt sich am Gaumen mit fruchtbetontem Kern und gut integrierter Säure, klar im Mittelteil, zarte Nachtrocknung im Finale, noch jung.

Tasting: Südtiroler Lagrein Trophy; Verkostet von : Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 09.10.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in