92 Punkte

Leuchtendes, sattes Strohgelb mit goldenem Touch. Gelbfruchtig-würzige Nase, nach reifer Banane, Quitte, hat was vom Zimt, zarter Feuerstein, vielschichtig. Öffnet sich am Gaumen mit frischem Spiel, zeigt feinen Schmelz, am Gaumen Noten vom Feuerstein unterlegt von saftigem Spiel, gute Länge, viel Wein für gutes Geld.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol; 13.06.2019 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay , Grauburgunder , Sauvignon Blanc , Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank / kleines Holzfass
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in