91 Punkte

Funkelnd-leuchtendes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Komplexe Nase nach getrockneten Rosen, kandierten Erdbeeren, leicht Roten Ribiseln. Konsistent am Gaumen mit beachtlicher Fülle, strukturiert, aber dennoch saftig und salzig mit schöner Frucht, endet lange im Finale.

Tasting: Weinguide 2018/19 Südtirol; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2018, am 12.06.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Trollinger
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in