92 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin. Eröffnet mit leicht rauchig-mineralischen Noten, dann satt nach Brombeeren und reifen Weichselkirschen, unterlegt von Gewürznelken. Geschliffen und rund in Ansatz und Verlauf, baut sich fein und kontinuierlich auf, schöner Schmelz, saftig und mit langem Nachhall.

Tasting: Weinguide 2014 - Südtirol
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2014, am 23.06.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in