93 Punkte

Helles, leuchtendes Goldgelb mit brillantem Stich. Edelwürzige Nase, vielschichtig und klar, zeigt feine Noten von getrockneten Marillen, Margeriten, Datteln und gerösteten Mandeln, kandierten Zitronen. Am Gaumen frisch und leichtfüßig, öffnet sich cremig und sahnig auf feingliedrigen nussigen Tönen, spannt einen eleganten Bogen, präzise, saftig und ausgewogen bis ins lange, süße Finale.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2019, am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in