92 Punkte

Intensives, leuchtendes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Feinwürzige und zarte Nase nach jungen Waldbeeren, Himbeeren, öffnet sich auf leicht pfeffrigen Tönen, im Nachhall sogar leicht fleischig. Am Gaumen eng gewoben und fein, zeigt saftiges Tannin, gute Struktur, lange und harmonisch im Abgang.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in