95 Punkte

Helles Grüngelb, zarte Goldreflexe. In der Nase feine Zitruszesten, vollreife Orangenfrucht, Marille und Honigmelone. Noch verhalten, feiner Blütenhonig, feine Banane. Am Gaumen elegant, fein eingewobene Fruchtsüße, Weingartenpfirsich, delikates Säurespiel, herrliche Fruchtexotik, bereits sehr balanciert, bleibt sehr lange haften, ein Genuss. Großes Lagerpotenzial.

Tasting: Deutsche Rieslinge
Veröffentlicht am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in