92 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart kräuterwürzig unterlegte Nuancen von Honigmelone und Ananas, zart nach Orangenzesten, mit Noten von Blütenhonig unterlegt. Saftig, reifer gelber Apfel, feine Fruchtsüße, gut integrierte Säurestruktur, ausgewogen und bereits sehr gut antrinkbar, ein balancierter Speisenwein.

 

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart kräuterwürzig unterlegte Nuancen von Honigmelone und Ananas, zart nach Orangenzesten, mit Noten von Blütenhonig unterlegt. Saftig, reifer gelber Apfel, feine Fruchtsüße, gut integrierte Säurestruktur, ausgewogen und bereits sehr gut antrinkbar, ein balancierter Speisenwein.
Grüner Veltliner Wachau DAC Ried Klaus Federspiel
92
Ältere Bewertung
92
Tasting : Federspiel Cup 2021
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
4 Monate Edelstahl, 5 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in