88 Punkte

Ungewöhnlich fordernder Duft aus Lavendel, Safran und zart anklingender Zitrusfrucht. Würzige Aromen aus der Spontangärung. Rauchig-mineralischer Ansatz. Opulent am Gaumen mit weicher Säure und feinbitterem Kumquat-Finale.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2014, am 15.07.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.moevenpick-wein.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in