89 Punkte

Im Duft Aprikose und Pfirsich, auch mineralische Anklänge, feine Kräuter. Am Gaumen mit etwas Restsüße saftig und cremig, die ausgewogene Säure ist gut eingebunden, würzig und mit mineralischer Grundierung, gute Balance, maßvoll kräftig strukturiert, elegant.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in