90 Punkte

Leuchtendes dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife dunkle Beerenfrucht, unterlegt mit Pflaumen, feine Kräuterwürze, einladendes Bukett. Saftig, elegant, gute Extraktsüße, integrierte Tannine, bleibt gut haften, zart nach Nougat, mineralischer Nachhall, ein vielseitiger Speisenwein.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Malbec, Petit Verdot
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.weinwolf.com

Erwähnt in