93 Punkte

Würzig, komplex und pur: Vegemite und Gesteinsmehl, Rosmarinblüte. Reicher Extrakt, von seidigen Empfindungen abgedeckte Säure, nahezu viskos in der Gaumenmitte, breit und Respekt gebietend, doch mit natürlichem Reichtum, nicht forciert. Homogen bis in den Abgang hinein, dezenter Holzeinfluss.

Tasting: VDP.Große Gewächse 2013 – Ein schwieriger Jahrgang
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 7/2014, am 09.09.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in