91 Punkte

helles Gelbgold, sehr verhaltenes, sehr feines Mousseux. Feine Limettenschalen, zarte Hefenoten, etwas Biskuit, ein Hauch von Kräuterwürze. Stoffig, vinöser Stil, lebendige, trinkanimierende Struktur, weiße Frucht, klassische trockene Stilistik, gute Länge, feinstrahlig, Nuancen von grünem Apfel im Abgang, sehr vielseitig einsetzbar.

Tasting: Echte Knaller - Champagner-Alternativen für die Festtage
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2010, am 26.11.2010

FACTS

Kategorie
Cava
Rebsorte
Xarello, Macabeo, Parellada
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Flaschengärung
Bezugsquellen
www.weinco.at, www.hipavinus.de, www.vinos.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in