91 Punkte

Kra?ftiges Hellgru?n. In der Nase intensive Mischung aus exotischen Tropenfru?chten und etwas Milch- karamell, feine Holzwu?rze, attraktives, facettenrei- ches Bukett. Am Gaumen kraftvoll und doch ele- gant, feine gelbe Frucht, angenehme Extraktsu?ße, feurige Textur, reife Birnenfrucht, zart nach Vanil- le und Honig im Nachhall, bleibt sehr gut haften, ein stoffiger Speisenbegleiter mit gutem Entwick- lungspotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009
Veröffentlicht am 01.07.2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in