90 Punkte

Opulenter Duft, an Safran, kandierte Früchte, Heublumen, Kamille und Grüntee erinnernd. Reife Ananas und Orange. Am Gaumen cremig. Zur Frucht gesellt sich Salbei. Die Süße ist deutlich, die Säure präzise. Markantes Finale. Ein sehr gelungener Wein.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
7.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in