88 Punkte

Cremefarben bis »gris« in der Farbe. Hefig geprägt im Duft mit leicht animalischem Unterton. Im Mund mit Saftigkeit und Stoff sowie einem lebendigen Säurefaden, der lange anhält. Zuletzt leicht pfeffrige Noten von heißem Stein und Gesteinsmehl.

Tasting : Pays d'Oc IGP 2020 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 24.11.2020
de Cremefarben bis »gris« in der Farbe. Hefig geprägt im Duft mit leicht animalischem Unterton. Im Mund mit Saftigkeit und Stoff sowie einem lebendigen Säurefaden, der lange anhält. Zuletzt leicht pfeffrige Noten von heißem Stein und Gesteinsmehl.
Villa des Anges Rosé
88

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Cinsault
Bezugsquellen
www.vinatis.de
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in