87 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Verhalten, zarte Feuersteinnuancen, weiße Fruchtanklänge. Mittlerer Körper, reifer Weingartenpfirsich, etwas Honig, lebendige Säurestruktur, zart zitronig, karamelliger Touch im Finale, unkomplizierter Speisenbegleiter, weit entwickelt. (AB)

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2013, am 16.10.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in