94 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubin mit Granatschimmer. Feine, einladende Nase mit Noten nach Brombeeren, dunklen Kirschen, unterlegt von Noten nach Lakritze. Tänzelt am Gaumen dahin, zeigt viel frische Kirschfrucht, öffnet sich dann mit präsentem, feinmaschigem Tannin, im Finale fester Druck.

Tasting: Mit Vorsicht zu genießen – Chianti Classico Riserva und Super-Tuscans; 14.02.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Trinkwerk, Linz; Guido Giovo, Mühlheim; Lobenberg, Bremen; Weinkontor Freund, Borgholzhausen; Wein & Glas Compagnie, Berlin; Garibaldi, München; Clüsserath, Tönisvorst
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in