93 Punkte

Leuchtendes Strohgelb mit einem Tropfen Hellgold. In der Nase elegant und einladend, mit einem Hauch gedörrter Zitrusfrucht, hellem Honig, Ananas, minimal rauchig, fein gegliedert. Am Gaumen sehr saftig und geradlinig, spannt sich präzise und scharf über die Zunge, wie aus einem Block, kompakt und mit salzigem, langem Finish.

Tasting: Falstaff Videonwine - Die Soave Boys ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 01.01.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Garganega
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
gebrauchte Barriques, 6 Monate gebrauchte Barriques, 6 Monate Edelstahl
Verschluss
Kork

Erwähnt in