95 Punkte

Leuchtend-sattes Granat. In der Nase spannend und vielschichtig, nach reifen Waldfrüchten, Blutorange, Kieferholz, frischem Pech, dann wieder Brombeere und ein Hauch Weihrauch. Am Gaumen mit viel Spannung und Lebendigkeit, breitet sich mit Druck und zartem Tannin aus, schöne reife Frucht, spannendes Finish mit ganz leichter Zehrung.

Tasting: Grandi Rossi Veneti; Verkostet von: Kiem Othmar, Staffler Simon
Veröffentlicht am 15.06.2020
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Carmenère
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in