94 Punkte

Funkelndes Rubin mit leichtem Granatrand. Eröffnet mit leicht rauchig-mineralischen Noten, nach Brombeeren und Kirschen, etwas Siegellack. Spielt am Gaumen schön auf, viel präsente, knackige Frucht, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, eleganter Kern, sehr langer Nachhall.

Tasting: Brunello di Montalcino; 18.03.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Ausbau
großes Holzfass
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in