91 Punkte

Funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet mit betont würzigen Noten, dann viel Kirsche, etwas Brombeere. Wirkt am Gaumen etwas zerrissen, griffiges Tannin, hat dann im weitern Verlauf aber ein Loch, im Finale wieder guter Druck.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in