94 Punkte

Dunkles Rubin mit leichtem Granatrand. Verführerische Nase mit Noten nach Tabak, Lakritze, getrockneten Tomaten und Brombeeren. Straffes, dichtmaschiges Tannin am Gaumen, baut sich in vielen Schichten auf, wirkt noch recht verschlossen, hat aber hervorragendes Potenzial, im Nachhall feine Noten nach Zedernholz.

Tasting: Toskana pur! Chianti Classico Gran Selezione und Super Tuscans; 13.02.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Wille, Landeck; Saffer, München; Begro, Berlin; Casa del Vino, Freiberg am Neckar; Wein & More, Velburg; Baur au Lac, Zürich
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in