97 Punkte

Funkelndes, mitteldichtes Rubingranat. Sehr charmante, offene Nase, zeigt Noten nach Granatapfel, Blutorangen und saftigen Kirschen, etwas Leder im Hintergrund. Griffiges Tannin, eingebettet in süßen Schmelz, salzig und saftig, baut sich lange auf, im Finale dann langer Nachhall, toller Wein!

Tasting: Brunello di Montalcino Tasting 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.16%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
fischer-trezza.de, denzweine.ch, weinco.at
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in