92 Punkte

Leuchtendes, helles Goldgelb. Sehr duftende und einladende Nase nach frischem, gelbem Apfel, etwas Pfirsich, Zitronenmelisse, im Hintergrund etwas Feuerstein. Am Gaumen rund und geschmeidig, dezente Mineralik, breitet sich gut aus, etwas heller Honig im Finale.

Tasting: Vernaccia di San Gimignano Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Vernaccia di San Gimignano
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in